Frühstücksei 17: Tag der deutschen Sprache

Frühstücksei - 21 april 2015

Am Donnerstag findet zum vierten Mal der „Tag der deutschen Sprache“ in den Niederlanden statt. Mit mehr als 200 Aktionen an Schulen und Unternehmen im ganzen Land wird Deutsch ins Scheinwerferlicht gestellt. Was macht die deutsche Sprache eigentlich so besonders?

Frühstücksei 17: Tag der deutschen Sprache © Duitsland Instituut Amsterdam

 

 

Deutsch versus Niederländisch

Deutsch ist für Niederländer eigentlich gar nicht so schwierig. Es gibt viele
Gemeinsamkeiten zwischen dem Niederländischen und dem Deutschen.

  • Wisst ihr, warum sich die Sprachen so ähnlich sind?
  • Kennt ihr Wörter, die im Deutschen und Niederländischen ähnlich klingen und das gleiche bedeuten?

Wort an Wort an Wort …

Das Deutsche ist bekannt für seine langen Wortbildungen. Bestimmt habt auch ihr schon einmal erlebt, dass Wörter nicht mehr enden wollen. Schaut euch den folgenden Film an.

  • Schreibt das gesamte Wort in seiner vollen Länge auf.
  • Könnt auch ihr es aussprechen?
  • Kennt ihr noch andere lange deutsche Wörter?

„Falsche Freunde“

Gerade wegen der vielen Gemeinsamkeiten zwischen Deutsch und Niederländisch, gibt es auch viele sogenannte „falsche Freunde“: Worte, die trotz großer Ähnlichkeit eine ganz andere Bedeutung haben.

  • Übersetzt die folgenden Begriffe ins Niederländische: der Enkel, das Kleinkind, die Dosen, das Meer, doof, bellen.
  • Kennt ihr noch mehr „falsche Freunde“?

Antwortblatt


top
Op deze site worden cookies gebruikt, wilt u hiermee akkoord gaan?
Accepteer Weiger